Kerndämmung Brandenburg

In Brandenburg fallen in verschiedenen Stadtteilen die vielen gut erhaltenen Brandenburger Altbauten, sowie die vielen mit Putz versehenen Gebäude auf. Diese wurden zumeist mit einer Hohlschicht gebaut, was ein großer Vorteil für die Bauherrn und Objektnutzer ist, da hier eine nachträgliche Kerndämmung mit unserem Produkt BLT 7, ab einer Hohlschichtstärke von 5cm hervorragend eingebaut werden kann.

Kerndämmung Brandenburg

Sollte sich die Hohlschichtstärke in einem Bereich unter 5cm bewegen, dann empfehlen wir Styrodämm 033 (EPS Kerndämmung), welches sich für schmale Hohlschichten ausgezeichnet eignet. Eine hervorragende Wärme- aber auch Schalldämmung wird aber nicht nur im Kerndämmbereich mit unserem Produkten erreicht.

 

Auch im Dachbereich, der obersten Geschossdecke und im Holzrahmenbau stehen wir mit unserem Produkt BLT 5 in nichts nach. Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-mail, wir beraten Sie gerne!

 

Kerndämmung Fachbetrieb